Umwelt schützen und für krebskranke Kinder etwas Gutes tun. Ein Recycling-Projekt zu Gunsten der Österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe.

In Zusammenarbeit mit der Österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe werden in Österreich kostenlos gebrauchte Druckerpatronen und Toner gesammelt. Ein Teilerlös wird der Österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe zur Verfügung gestellt.

Unter www.sozialprojekt.at können Sie kostenlos Ihre Sammelboxen anfordern oder abholen lassen. Volle Sammelboxen werden dann durch unser Logistiksystem kostenlos, österreichweit abgeholt und durch neue ersetzt. Zusätzlich können auch größere Entsorgungen durch Paletten durchgeführt werden. Für Sie fallen keinerlei Kosten an.

Bitte beachten Sie, dass nur leere/volle Tintenpatronen und Tonerkartuschen verwertet werden können. Druckerersatzteile, Verpackungen, sowie sonstiger Müll gehören nicht in die Sammelbox!

Helfen Sie mit, durch Ihre großzügige Spende, die Projekte der Österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe zu unterstützen!
Sammelbox anfordern

„Kraft und Hoffnung geben – Überleben!“

Das Ziel der Kinderkrebshilfe ist es, Kinder und Jugendliche, die an Krebs erkrankt sind, sowie deren Familien bestmöglich zu unterstützen.

Betroffene, Geschwister und Eltern werden von der Kinderkrebshilfe nach Ende der Therapie in Nachsorgeprogrammen weiterhin betreut. Krebs kennt keine Grenzen, deshalb unterstützen Sie internationale Projekte und beteiligen sich am Internationalen Kinder – Krebs – Tag (15. Februar) an den weltweiten Aktionen. Auf der Homepage www.kinderkrebshilfe.at und in der „Sonne“, der viermal pro Jahr erscheinenden Zeitschrift, informiert die Kinderkrebshilfe, Betroffene, SpenderInnen, SponsorInnen und JournalistInnen. Die Österreichische Kinderkrebshilfe versteht sich auch als Interessensvertretung gegenüber Politik und Sozialversicherungsträgern.

Sie wollen die Kinder-Krebs-Hilfe unterstützen?

Dann rufen Sie uns doch an oder schreiben eine E-Mail und wir helfen Ihnen dabei!

Bestellhotline: +43 (0)463/420-740
Fax: 0463/420 741